Info-Nachmittag am 30.Mai 2015

Erschienen am 30. Mai 2015 in Aktionen

Mario Meyer

 

„Wenn Du einen Pfadfinderstamm gründen willst, so trommle nicht Leute zusammen, um Ihnen Hintergründe zu präsentieren, Konzepte zu erklären, die Aufgaben einzuteilen und Unterschriften zu sammeln, sondern lehre die Menschen die Sehnsucht nach Gemeinschaft und Abenteuer!“
(frei nach Antoine de Saint-Exupery)

Bei durchweg guten Wetter haben wir uns am 30.05.2015 im Pfarrgarten wieder als Pfadfinder in Aktion vorstellen können. Mit Spielen und Spaß für die Jüngeren sowie näheren Informationen für die Eltern wurde es ein kurzweiliger Nachmittag.

Doch auch Abenteuer und Gemeinschaft sind bei uns gelebtes Pfadfinder sein: Stockbrot am Lagerfeuer und diesmal auch kleine gegrillte Würstchen begleitet von gemeinsamen Singen und Gitarrenklängen hat alle Gäste zum Mitmachen animiert.
Selbst Pfarrer Kowalczyk war von unserem “Do-it-Yourself” Hot Dog (Grillwurst im Stockbrot) begeistert; zusätzlich fanden auch Kaffee und Waffeln reißenden Absatz.

Wir hoffen, dass wir gerade mit solchen Aktionen weitere Mitglieder für unsere Siedlung werben können. Interessierte finden unsere Kontaktdaten hier.

Ein besonderer Dank geht an die Unterstützung unseres Partnerstammes aus Windecken. Wir haben durch euch wieder neue Spiele kennengelernt und freuen uns auf weitere gemeinsame Aktionen.

Comments are closed.